Über uns


 

Der Hof wurde im Jahr 1966 als Außensiedlerhof neu von meinen Großeltern Johann und Rosa Giglmayr gebaut.

Früher Stand das Anwesen in der Ortsmitte von Untereching.


Im Jahr 1980 haben meine Eltern Johann und Rosa Isabella Bauerstatter den Hof mit der Zimmervermietung und der Milchwirtschaft übernommen und weitergeführt.


Sie haben sich dann entschlossen auf biologische Wirtschaftsweise umzustellen.

2005 kam die Milchwirtschaft weg und wurde umgestellt auf Mutterkühe und Jungrindaufzucht.


 

Im November 2013 wurde mir, Isabella Bauerstatter der Familienbetrieb überschrieben.

 

Mit Freude und Begeisterung führe ich gemeinsam mit meinem Mann, Florian Winkler
und unseren beiden Töchtern, Christina und Johanna den Hof so weiter.